Grünschnittaktion Herbst 2018

20569399950 fe04d04e5a okleinDie Gemeinde organisiert auf vielfachen Wunsch im Herbst wieder eine Grünschnittabholung. Ab sofort werden diese regelmäßig im Frühjahr und im Herbst stattfinden. Einfach ohne Termin anmelden, der Grünschnitt wird selbstständig innerhalb der Woche abgeholt!

Für Gärtnerinnen und Gärtner ist im Herbst Hochsaison. Dabei fällt auch eine Menge Strauch- und Baumschnitt an. Obwohl unser Grünschnittlagerplatz nun an 36 Terminen im ganzen Jahr - auch an Samstagen - geöffnet hat, organisiert die Gemeinde wieder eine Herbst-Grünschnittabholung. Einfach bei der Gemeinde persönlich oder telefonisch anmelden, den Grünschnitt auf einen für das Abholfahrzeug gut zugänglichen Haufen legen und ihr Grünschnitt wird zwischen 29. Oktober und 2. November abgeholt. Die Verrechnung erfolgt nach abgeholter Menge durch die Gemeinde. Nutzen Sie jetzt das Angebot und melden Sie sich im Gemeindeamt an. Die Abholung wird in Zukunft jeden Frühling und Herbst stattfinden.

Drei Schritte zur Abholung

Es ist keine Terminvereinbarung notwendig, der Grünschnitt wird im Laufe der Woche abgeholt.Bitte beachten Sie die Vorgaben, da bei Zuwiderhandeln (etwa Beimengung anderer Müllsorten) der Grünschnitt trotz Anmeldung liegengelassen werden kann.

1) Im Gemeindeamt melden

Einfach mit Namen, Abholadresse und der geschätzten Menge im Bürgerservice anmelden:
+43 316 49 11 02 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Oder melden Sie sich direkt zu Parteienverkehrszeiten im Gemeindeamt (Johann Kamper-Ring 1)an: Mo. 8-12h, Di. 8-12h und 13-15h, Fr. 8-12h und 13:30-17h

2) Haufen zugänglich lagern

Sammeln Sie Ihren Strauch- und Baumschnitt. Säcke, Laub, Bretter, Blumentöpfe, Grasschnitt, Kunsstoff oder sonstiger Restmüll gehören nicht dazu.Der Haufen muss ab 29. Oktober 2018 von der Straße per Greifarm erreichbar gelagert sein. (z.B. bei Mistkübel) ACHTUNG! Nicht an Strom- oder Telefonkasten legen, da diese sonst beschädigt werden könnten.

3) Gemeinde schreibt Kosten vor

Die tatsächliche Abholmenge wird im Abholprotokoll vermerkt und bei Überschreitung auch fotografisch dokumentiert. Da die Abholung maschinell erfolgt, muss damit gerechnet werden, dass kleinere Grünschnittteile liegen bleiben. Die Kosten werden nachträglich durch die Gemeinde verrechnet. Sie bekommen eine Rechnung über die im Abholprotokoll vermerkte Menge zugeschickt.

Grünschnitt übers Jahr abliefern

Nutzen Sie unseren Grünschnittlagerplatz. Nähere Infos: Artikel: Grünschnittlagerplatz.

Müll

Abfuhrkalender

Der Abfuhrkalender mit allen Terminen zur Restmüll, Kunststoff, Papier und Bioabholung sowie den Öffnungszeiten des ASZ-Altstoffsammelzentrums und des Grünschnittplatzes finden Sie in der Gemeindezeitung, im Gemeindeamt sowie online:  pdf Abfuhrkalender Hart bei Graz 2018 (483 KB)

10 Dinge

Mülltrennung

Die richtige Tonne für Abfall zu finden, fällt manchmal nicht leicht. Über die zehn schwierigsten Fälle klärt Super-Mülli auf. Einfach pdf herunterladen (538 KB) , ausdrucken und zuhause aufhängen! Auch einen detaillierte Abfalltrennübersicht und ein Abfall-Trenn-ABC finden Sie auf dieser Seite. Durch korrekte Mülltrennung könnten alleine in der Steiermark jährlich 20 Millionen Euro eingespart werden. Biomüll und Verpackungen gehören eben nicht in den Restmüll, Plastiksäcke auch nicht in den Biomüll.

Mülltrennung über App

Wohin gehört das Milchpackerl? Online und als App erhältlich hilft die Trennhilfe von Saubermacher schnell und einfach: http://www.saubermacher.at/de/trennhilfe/ Über Die App haben Sie auch Zugang über die Abfuhrtermine in unserer Gemeinde (Tipp: automatische Erinnerung einschalten und die Mülltonne nie mehr zuhause vergessen).

Weitere Infos

Viele Infos rund ums Thema Müll und Abfall finden Sie auf www.abfallwirtschaft.steiermark.at

Dokumente

Wertstoffsammelstellen

wertstoffsammelstelleBitte bringen Sie Wertstoffe schon sortiert zur Wertstoffsammelstelle. Die Wertstoffe sollten möglichst sauber sein. Schmutz und Fremdstoffe bereiten Probleme bei der Wiederverwertung oder machen diese sogar ganz unmöglich. Beachten Sie bei der Altglasentsorgung die Geräuschentwicklung: Bitte nicht während der Ruhezeiten einwerfen! Finden Sie Ihren nächstgelegenen Standort einfach über Google-Maps.

Weiterlesen ...

Grünschnittlagerplatz

Als Harter BürgerInnen können Sie Grünschnitt das ganze Jahr über abliefern.

Wo: Moggau 31, an der Autalerstraße im
Tomschetal (Laßnitzhöhe) – vor den
Fußballplätzen.

Wann: An ausgewiesenen Montagen bzw.
Dienstagen zwischen 14:00 und 18:00
Uhr sowie an ausgewiesenen Sams-
tagen zwischen 9:00 und 12:00 Uhr
Details im pdf Abfuhrkalender (483 KB) oder über die
App “Daheim”.

Was:  Grünschnitt wie Laub, Gras, Heckenschnitt, Äste, Baumstämme, Blumenerde

Alle Termine: 19.03.2018, 24.03.2018, 26.03.2018, 03.04.2018, 09.04.2018, 16.04.2018, 21.04.2018, 23.04.2018, 30.04.2018, 07.05.2018, 12.05.2018, 14.05.2018, 22.05.2018, 28.05.2018, 09.06.2018, 11.06.2018, 25.06.2018, 09.07.2018, 23.07.2018, 06.08.2018, 03.09.2018, 10.09.2018, 17.09.2018, 22.09.2018, 24.09.2018, 01.10.2018, 08.10.2018, 15.10.2018, 20.10.2018, 22.10.2018, 29.10.2018, 12.11.2018

20180410 Grünschnittbilder  01 (c)_.jpg

Küchenabfall Zerkleinerer nicht erlaubt

zerkleinerer

Einrichtungen zur Zerkleinerung von Küchenabfällen mit dem Ziel, diese über den Kanal zu entsorgen, widersprechen den wasserwirtschaftlichen Grundsätzen!

Essensreste undSpeiseöl gehören nicht in den Abfluss. Sie geben Ratten zusätzlich Nahrung und verkleben und verstopfen den Abfluss. Durch zusätzliches Rechengut, Kanalräumgut und unerlaubte Fremdwassereinleitung entstehen allein in der Steiermark € 12 Mio Mehrkosten pro Jahr. Nähere Informationen finden sich auf der Website der Gemeinschaft Steirischer Abwasserentsorger (GSA) unter www.denkklobal-stmk.at.

Küchenabfall Zerkleinerer sind gemäß Abfallwirtschaftsgesetz (AWG 2002) als Abfallbehandlungsanlage zu sehen. Der unbewilligte Einsatz von Küchenabfall Zerkleinerern wäre daher auch aus abfallrechtlicher Sicht als unzulässig zu werten und kann mit Verwaltungsstrafen geahndet werden. Nähere Informationen vom Land Steiermark.

Kontakt

Gemeinde Hart bei Graz

Johann Kamper-Ring 1
A-8075 Hart bei Graz
+43 316 49 11 02 - 0
+43 316 49 11 02 - 79
gde@hartbeigraz.at

Parteienverkehr

Bürgerservice: Mo. 8-12h, Di. 8-12h und 13-15h, Fr. 8-12h und 13:30-17h

Finanzen + Bauamt: Di. 8-12h und 13-15h, Fr. 8-12h und 13:30-17h

Bürgermeister Sprechstunde: Fr. 14-17h oder nach telefon. Vereinbarung

Amtsleiter: Nach telefon. Vereinbarung mit Fr. Gerda Ganster

Newsletter

Online-Tickets