wohnen DSC0286

Sanierung Bodenschwellen ab dem 27.7.2020

20200721 Sanierung BodenschwellenIn der Reintalstraße, Lindenstraße, Haberwaldgasse, Angermayrstraße und Peter Rosegger-Straße werden die Bodenschwellen ab dem 27.7.2020 saniert. Es ist mit Sperren und Behinderungen zu rechnen!

Alle Straßen fertiggestellt. Markierungsarbeiten beginnen voraussichtlich ab 14.9.2020.

Öffentlicher Verkehr im Gemeindegebiet von Hart bei Graz

Durch die Nähe zur Landeshauptstadt Graz mit einem großen Angebot an Bussen, sowie die durch das Gemeindegebiet geführte S-Bahn ergibt sich ein tolles und breitgefächertes Angebot von öffentlichen Verkehrsmitteln.

Service des Verkehrsverbundes Steiermark:

  • Linien und Fahrpläne als Download für die gesamte Steiermark: www.verbundlinie.at/fahrplan
  • Verbundtarif und Tickets: www.verbundlinie.at/tickets
  • Öffi-Routenplaner: Die BusBahnBim-Auskunft bietet tagesaktuelle Fahrplaninformationen – alle Abfahrten von einer gewünschten Haltestelle oder Adresse und alle Verbindungen zwischen zwei Haltestellen bzw. Adressen. Aktueller Link: https://verkehrsauskunft.verbundlinie.at/

    BusBahnBim ist auch gratis als App für Smartphones erhältlich (für Android und iOS).
  • Linien von/nach Hart bei Graz:
    ◦ Stadtverkehr Graz 60, 75U (am Abend/Wochenende 73U), Nachtbuslinie N4
    ◦ RegioBus-Linien 421, 430, 440
    ◦ S-Bahn S3
  • Fahrplanänderungen und Störungen: Fahrplanänderungen werden vom Verkehrsverbund umgehend in das Fahrplansystem eingearbeitet.
    Ein eigener Newsletter informiert zudem regelmäßig über Abweichungen. Hier geht es zur Anmeldung: www.verbundlinie.at/fahrplan/newsletter
  • Persönliche Beratung bei Mobil Zentral
    ◦ Hotline: Mo bis Fr 7:00 bis 19:00 Uhr, Sa 9:00 bis 13:00 Uhr - Tel. +43 (0)50 678910
    ◦ Stadtbüro: Mo bis Fr 8:00 bis 18:00 Uhr, Sa 9:00 bis 13:00 Uhr - Jakoministraße 1, 8010 Graz Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Für SchülerInnen/Lehrlinge und Studierende bietet der Verkehrsverbund Steiermark vergünstigte Tickets an.
    www.verbundlinie.at/slf
    www.verbundlinie.at/studierende
  • Freizeit und Wandern: Neben allgemeinen Tarifinformationen und Fahrplanauskünften bietet der Verkehrsverbund Steiermark auch Freizeit- und Wandertipps -> www.verbundlinie.at/freizeit

Vergünstigung Öffi-Ticket

Ob Umwelt, Sicherheit oder Lärm: Um unsere Gemeinde wirklich lebenswert zu gestalten, ist die Regelung des Verkehrs von zentraler Bedeutung! Statt einfacher Verbote setzen wir dabei auf innovative Projekte (GUSTMobil, multimodaler Knoten REGIOtim mit E-Carsharing Fahrzeug) und die Förderung von sanftem Verkehr. In einem ersten Schritt werden die Halbjahres- und Jahreskarten nach Graz für Harter Bürger verbilligt: Die zwei Zonen sind für Pendler damit Geschichte!

Richtlinien

Allen Harter Bürgerinnen und Bürgern (Hauptwohnsitz) wird der Differenzbetrag (bei Jahreskarten bis zu 202 €) von Zone 101 (Graz) zu Zone 203 (Hart bei Graz) zu ihren personalisierten Zeitkarten (leider derzeit nur für Studentenkarten, Halb- oder Ganzjahreskarten) zugezahlt. Kommen Sie mit Ihrer Karte einfach ins Bürgerservice!

  • Hauptwohnsitz Hart bei Graz
  • Personalisierte Zeitkarten (mit Foto)
  • Zahlungsnachweis
Rechenbeispiel Jahreskarte ohne Ermäßigung

Kosten Jahreskarte 101+203: € 658,00

Kosten Jahreskarte 101: € 456,00

Differenzbetrag: € 202,00

Gegen Vorlage der Rechnung und des personalisierten Ausweises bekommen..

  • Bürger mit einer Halbjahreskarte € 104,00 (Aufpreis für Zone 2) 2 mal Jährlich und
  • Bürger mit einer Jahreskarte € 202,00 (Aufpreis für Zone 2) 1 mal Jährlich zurückerstattet.

Corona-Info

20200317 Button Website Corona alle Informationen

Kontakt

Gemeinde Hart bei Graz

Johann Kamper-Ring 1
A-8075 Hart bei Graz
+43 316 49 11 02 - 0
+43 316 49 11 02 - 79
gde@hartbeigraz.at

Standesamt

+43 316 491102 - 86
+43 699 15 25 70 06
ursula.haas@hartbeigraz.at

Immobilienverwaltung

Pachern-Hauptstraße 117
A-8075 Hart bei Graz
+43 316 49 11 02 - 0
+43 316 49 11 02 - 79
gde@hartbeigraz.at

Parteienverkehr ab 18.5. wie gewohnt.

Bürgerservice und Standesamt:

Montag    8-12h
Dienstag  8-12h und 13-15h
Freitag     8-12h und 13:30-17h

Finanzen + Bauamt:

Dienstag   8-12h und 13-15h
Freitag      8-12h und 13:30-17h

Bürgermeister Sprechstunde:

Freitag    14-16:30h oder nach telefon. Vereinbarung

Amtsleiterin:

Nach telefon. Vereinbarung mit
Fr. Alexandra Zugger

Amtsstunden:

Montag     8-12 Uhr
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 
                 8-12 und 13-15 Uhr
Freitag      8-12 und 13:30-17 Uhr

Facebook Button.jpg

Newsletter