Die Harter Zukunftswochen 2022

download.gif

RZ AC Harter Zukunftswochen Plakat A1 Programm1024 1

Letzten Sommer starteten zwei Bürger der Gemeinde, David Steinwender und Sascha Pseiner, das Projekt, bereits bestehende Initiativen für eine nachhaltige Zukunft in Hart bei Graz zu stärken und Neue zu initiieren. Es folgten Nachhaltigkeitsstammtische in verschiedenen Lokalen der Gemeinde und auch online. Daraus bildete sich ein Kernteam, das gemeinsam mit Mitbürger*innen Ideen entwickelte, die sich im folgenden Programm wiederfinden.

 
Auftaktdiskussion
HART IM AUFBRUCH - DIE KLIMAKRISE UND WAS WIR JETZT TUN KÖNNEN

Wann: Fr., 29.04.2022, 18:30 – 20:30 Uhr
Wo: Festsaal beim Gemeindeamt, Johann Kamper-Ring 1

Vortrag von Assoz. Prof. Douglas Maraun (Universität Graz, Mitglied des Weltklimarats)

Anschließende Diskussion mit Vertreter*innen

  • der Klima- und Energiemodellregion GU-Süd,
  • Gemeinde
  • Bürger*innen

Gemütlicher Ausklang mit Speis und Trank.

6. Mai: KULINARISCHE RADTOUR zu Direktvermarkter*innen der Gemeinde mit anschließendem Workshop

06.05.2022, 14:30 – 16:45 Uhr, Treffpunkt: vor dem Gemeindeamt, Johann Kamper-Ring 1

  • Route: Pachern-Hauptstraße zur Fam. Hernath (ca. 14:45 Uhr), weiter über den R49 (Mostwärtsradweg) zum Hofladen der Fam. Maier (ca.15:30 Uhr), weiter zum Hofladen der Fam. Degen (ca. 16:00 Uhr) und zurück zum Bauernmarkt im Gemeindezentrum, wo es noch eine kleine Abschlussjause gibt.
  • Die Radtour findet unabhängig des Wetters statt - es sei denn, es regnet sehr stark oder gewittert.
  • Für die Sicherheit von Kindern wird während der Fahrt gesorgt. Ausreichend Pausen werden gemacht.
  • Route zum Nachschauen: https://goo.gl/maps/v1qi9utudaZDhEaR8 (Hinweis: der Abschnitt zwischen „Eisweg“ und „Maier ab Hof“ erfolgt über Mostwärtsradweg, wird aber von Google Maps nicht dargestellt)
WORKSHOP: "Lebensmittel selbst haltbar machen"

06.05.2022, 16:45 – 18:00 Uhr, am Bauernmarkt 

  • Einlegen und Fermentieren mit theoretischen Hintergründen und praktischer Anwendung.
    Lebensmittel sind selbst mitzubringen. Material wird bereitgestellt.
  • Referentin: Anneliese Scherz (Forum Urbanes Gärtnern)
14. Mai: NATURKUNDLICHE WANDERUNG auf den Lustbühel mit anschließendem (Freiluft -)Kino

14.05.2022, 16:00 – 21:00 Uhr, Treffpunkt: Villa Kunterbunt (Pachern-Hauptstraße 117a, Ecke Hans-Reselgasse)

  • Die Berg- und Naturwacht bringt euch die natürlichen Schätze der Gemeinde näher und lädt zur Wanderung vom Gemeindezentrum zum Hirschenwirt entlang des neuen Wanderweges.
  • Beim Hirschenwirt gibt es eine Stärkung sowie die Preisverlosung für das Quiz während der Wanderung.

  • Um 19:30 Uhr startet der Film: „Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen“

    Wir zeigen den preisgekrönten Film, der sehr inspirierende Beispiele vorstellt, wie wir unsere Zukunft gestalten können, um im Einklang mit den Grenzen des Planeten leben zu können. Zu den Themen gehören: Demokratie, Bildung, Ökonomie, Energie und Landwirtschaft.

    Danach gibt es in lockerer Atmosphäre die Möglichkeit, mit Claudia Rauner (Klima- und Energiemodellregion GU Süd), David Steinwender (Transition Graz und Teil des Organisationsteams des Harter Zukunftswochen) und Josef Obermoser (Crossroads Festival für Dokumentarfilm und Diskurs) über die Lehren aus dem Film zu sprechen.

    Der Film wird im Rahmen einer Kooperation mit der KEM GU-Süd gezeigt. 

14. Mai: Gib-und Nimm-FRÜHSTÜCK

14.05.2022, ab 9:00 Uhr, Kostnix-Laden, Johann Kamper-Ring 4

  • Weckerl, Aufstrich oder Kuchen werden mitgebracht und geteilt. Der Kostnix-Laden stellt Kaffee, Tee und Säfte bereit. Dazu werden Ideen ausgetauscht und die Tätigkeit des Kostnix-Ladens vorgestellt.
21. Mai: ABSCHLUSSFEST - Zam kuman und anpack’n

21.05.2022, 12:00 – 18:00 Uhr, Gemeindezentrum und am Wirtschaftshof der Gemeinde

  • 12:00 – 15:00 Uhr: Gratis Fahrrad-Check durch den Fahrradladen Fernitz (vor dem Gemeindeamt, Johann Kamper-Ring 1)
  • ab 13:00 Uhr: Verpflegung durch den Harter Grillsportverein (Fleisch und vegetarische Optionen)
  • 14:00 Uhr: „Werden sie hochwasserfit“ von Peter Kirchengast (Steirischer Zivilschutzverband GU) mit anschließender Fragemöglichkeit
  • 16:00 Uhr: Versteigerung von Vogelnistkästen, gestaltet von der Volksschule mit der Berg- und Naturwacht, für den guten Zweck
  • Durchgehend: Verschiedene Harter Initiativen und Organisationen stellen sich vor: Freiwillige Feuerwehr, Kostnix-Laden, Harter Grillsportverein, Zivilschutzverband, Kindergemeinderat uvm.
  • Intergenerationeller Dialog: Fotoausstellung und G´schichten darüber, wie´s früher woa. Dazu laden wir die Harter Bevölkerung ein, selbst Teil des Programms zu werden (siehe Aufruf).
  • Programm im Kostnix-Laden:
  • 14.00 Uhr: Kräutersalz kreieren und herstellen – auch für Kinder ab 3 Jahre
  • 15.00 Uhr: duftende Lavendelsackerl binden – auch für Kinder ab 3 Jahre
  • 16.00 Uhr: aus alten T-Shirts Taschen zaubern – auch für Kinder ab 4 Jahre
  • 17.00 Uhr: wohltuende Lippenpflege aus natürlichen Zutaten zusammenmischen - auch für Kinder ab 10 Jahren
Programm des KINDERGEMEINDERATS
  • 06.05.2022, 15:30 – 17:00 Uhr, Bauernmarkt

    Verteilung von gratis Stoffsackerln mit Überraschungsinhalt

  • 09.05.2022, 16:00 - 17:00 Uhr, Start: beim Gemeindeamt, Ende: bei der Kulturhalle

    Kleine Radtour mit dem Kindergemeinderat (für Kinder und ihre Eltern – bitte eigenes Rad oder Roller mitnehmen!)

  • 09.05.2022, 17:00 - 19:15 Uhr, Kulturraum (bei der Kulturhalle)

    Kino-Nachmittag mit dem Kindergemeinderat und Popcorn!

    (Elterninfo: es wird ein jugendfreier Film gezeigt)

AUFRUF ZUR MITWIRKUNG beim Abschlussfest am 21.05.2022

WIR SUCHEN FOTOS UND GESCHICHTENERZÄHLER*INNEN:

  • Wie hat die Gemeinde früher ausgesehen?
  • Wie war das Leben früher?
  • Wenn Sie Fotos aus dem vorigen Jahrhundert (bis zum Jahr 1999) haben und diese zeigen möchten, melden Sie sich bei uns. Wir möchten vor allem altes Handwerk und (ehemalige) lokale Betriebe aufzeigen. Vielleicht brauchen wir diese in Zukunft wieder.
  • Auch wenn Sie gerne von früher erzählen möchten, teilen sie uns das mit. Wir sind gespannt.

WIR SUCHEN ENGAGIERTE BEWOHNER*INNEN, VEREINE UND INITIATIVEN:

  • Setzen Sie sich für mehr Nachhaltigkeit ein und möchten sich bzw. Ihre Vereine oder ihre Initiative vorstellen?
  • Möchten Sie auch etwas aktives anbieten? Dann melden Sie sich für die Initiativenmesse oder für einen Workshop bei uns. Wir freuen uns, wenn das Programm dadurch lebendiger wird.

Melden Sie sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei David Steinwender (+43 660 55 95 409) oder kommen Sie zum nächsten Nachhaltigkeitsstammtisch.

  • Die Teilnahme an allen Programmpunkten ist gratis.
  • Wer ohne Auto zu den Programmpunkten kommt, nimmt an einem Gewinnspiel teil. (Ausnahme: Menschen mit Mobilitätseinschränkungen)
  • Das Detailprogramm inkl. etwaige Änderungen finden Sie unter:
    hartbeigraz.at/service/zukunftswochen.html


mei.hartbeigraz.at

homepage klein

Kontakt

Gemeinde Hart bei Graz

Johann Kamper-Ring 1
A-8075 Hart bei Graz
+43 316 49 11 02 - 0
+43 316 49 11 02 - 79
gde@hartbeigraz.at

Standesamt

+43 316 491102 - 86
+43 699 15 25 70 06
ursula.haas@hartbeigraz.at

Immobilienverwaltung

Pachern-Hauptstraße 117
A-8075 Hart bei Graz
+43 316 49 11 02 - 0
+43 316 49 11 02 - 79
gde@hartbeigraz.at

Öffnungszeiten neu ab 3.10.2022:

Montag: 08:00 Uhr- 12:00 Uhr
13:30 Uhr - 18:00 Uhr

Dienstag: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
13:00 Uhr - 15:00 Uhr

Freitag: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Bürgermeister Sprechstunde

Freitag: 14-16:30h oder nach telefon. Vereinbarung

Amtsleiterin

Nach telefon. Vereinbarung mit Fr. Alexandra Zugger

Facebook Button.jpg