Abfallentsorgung in Hart bei Graz - Basisinformation

Für die Müllsammlung stehen Ihnen zuhause Abfalleimer für Restmüll, Bioabfall und Papier (1) zur Verfügung. Kunststoff, bzw Verpackungsabfall (2) sammeln Sie im gelben Sack, der Anfang des Jahres jedem Haushalt zugestellt wird und auch im Gemeindeamt kostenlos abgeholt werden kann. Glas, Metall, Altkleider (3) bringen Sie bitte zu den Wertsammelstellen. Für Sperrmüll (4) und Grünschnitt (5) gibt es eigene Sammelplätze.

Mülltrennung: Was gehört wohin? pdf Eine ausführliche Trenninfo finden Sie hier. (109 KB)

Plastikfreie Gemeinde: Unsere Gemeinde ist bemüht, weitgehend Plastikmüll zu vermeiden. Wir freuen uns, wenn auch Sie diesen Gedanken teilen und mit uns den Weg in eine plastikfreie Zukunft gehen.

  • Für die Müllabholung von zuhause gilt der pdf Abfuhrkalender (1.30 MB) , der jährlich auch in Papierform an jeden Haushalt zugestellt wird. Ein pdf Bestellformular für Mülltonnen und die Kosten (229 KB) finden Sie hier. Für Familien mit Babys oder Pflegeperson zuhause stellt die Gemeinde eine weitere kleine Restmülltonne für die Windelsammlung kostenlos bereit.
  • Kunststoffsammlung ab Haus werden in den Gebieten K1/K2 an unterschiedlichen Tagen erledigt. Entnehmen Sie dem pdf Plan (516 KB) , zu welchem Gebiet Ihre Adresse gehört.
  • 16 Wertstoffsammelstellen gibt es derzeit in Hart bei Graz. Finden Sie „Ihre“ Stelle.
  • Für jeden Haushalt wird eine „Zugangskarte“ für das Altstoffsammelzentrum (ASZ) ausgegeben, wohin zu am Abfuhrkalender genannten Terminen Sperr- und Sondermüll gebracht werden kann. Sondermüll (Batterien, Altöl) in kleinen Mengen, Altpapier und Tierkadaver können jeden Wochentag von 07:00 bis 08:00 dort abgegeben werden.
  • Grünschnitt (das sind größere Gartenabfälle, wie zb. Äste) kann zum Grünschnittlagerplatz Moggau 31, 8301 Lassnitzhöhe zu ausgewiesenen Tagen angeliefert werden. Zweimal im Jahr organisiert die Gemeinde eine kostenpflichtige Grünschnittabholung. Termine werden in der Gemeindezeitung publiziert. Es gilt generelles Abheizverbot im gesamten Gemeindegebiet!

 

Müll

Abfuhrkalender

Der Abfuhrkalender mit allen Terminen zur Restmüll, Kunststoff, Papier, Sperrmüll und Bioabholung sowie den Öffnungszeiten des ASZ-Altstoffsammelzentrums und des Grünschnittplatzes finden Sie in der Gemeindezeitung, im Gemeindeamt sowie online:  pdf Abfuhrkalender 2019 (1.93 MB)  /   pdf Abfuhrkalender 2020 (1.30 MB)

10 Dinge

Mülltrennung

Die richtige Tonne für Abfall zu finden, fällt manchmal nicht leicht. Über die zehn schwierigsten Fälle klärt Super-Mülli auf. Einfach pdf herunterladen (538 KB) , ausdrucken und zuhause aufhängen! Auch einen detaillierte Abfalltrennübersicht und ein Abfall-Trenn-ABC finden Sie auf dieser Seite. Durch korrekte Mülltrennung könnten alleine in der Steiermark jährlich 20 Millionen Euro eingespart werden. Biomüll und Verpackungen gehören eben nicht in den Restmüll, Plastiksäcke auch nicht in den Biomüll.

Mülltrennung über App

Wohin gehört das Milchpackerl? Online und als App erhältlich hilft die Trennhilfe von Saubermacher schnell und einfach: http://www.saubermacher.at/de/trennhilfe/ Über Die App haben Sie auch Zugang über die Abfuhrtermine in unserer Gemeinde (Tipp: automatische Erinnerung einschalten und die Mülltonne nie mehr zuhause vergessen).

Weitere Infos

Viele Infos rund ums Thema Müll und Abfall finden Sie auf www.abfallwirtschaft.steiermark.at

Dokumente

Wertstoffsammelstellen

wertstoffsammelstelleBitte bringen Sie Wertstoffe schon sortiert zur Wertstoffsammelstelle. Die Wertstoffe sollten möglichst sauber sein. Schmutz und Fremdstoffe bereiten Probleme bei der Wiederverwertung oder machen diese sogar ganz unmöglich. Beachten Sie bei der Altglasentsorgung die Geräuschentwicklung: Bitte nicht während der Ruhezeiten einwerfen! Finden Sie Ihren nächstgelegenen Standort einfach über Google-Maps.

Weiterlesen ...

Grünschnittlagerplatz Moggau 31

Grünschnitt Moggau.jpg

 

Als Harter BürgerInnen können Sie Grünschnitt das ganze Jahr über abliefern.

Wo: Moggau 31, an der Autalerstraße im
Tomschetal (Laßnitzhöhe) – vor den
Fußballplätzen.

Wann: An ausgewiesenen Montagen bzw.
Dienstagen zwischen 14:00 und 18:00
Uhr sowie an ausgewiesenen Sams-
tagen zwischen 9:00 und 12:00 Uhr
Details im   pdf Abfuhrkalender 2020 (1.30 MB)  oder über die
App “Daheim”.

Was:  Grünschnitt wie Laub, Gras, Heckenschnitt, Äste, Baumstämme, Blumenerde. Kostenlose Anlieferung bis 2m³. Kostenpflichtige Abholung: Andreas Hubatka 0664/5709022, Karl Jauk 0676/9493723.

 

Zweimal jährlich gibt es eine Abholung durch die Gemeinde, wann diese stattfindet veröffentlichen wir zeitgerecht in der Gemeindezeitung und auf dieser Seite. 

Grünschnitt Moggau Plan.jpg

Küchenabfall Zerkleinerer nicht erlaubt

zerkleinerer

Einrichtungen zur Zerkleinerung von Küchenabfällen mit dem Ziel, diese über den Kanal zu entsorgen, widersprechen den wasserwirtschaftlichen Grundsätzen!

Essensreste undSpeiseöl gehören nicht in den Abfluss. Sie geben Ratten zusätzlich Nahrung und verkleben und verstopfen den Abfluss. Durch zusätzliches Rechengut, Kanalräumgut und unerlaubte Fremdwassereinleitung entstehen allein in der Steiermark € 12 Mio Mehrkosten pro Jahr. Nähere Informationen finden sich auf der Website der Gemeinschaft Steirischer Abwasserentsorger (GSA) unter www.denkklobal-stmk.at.

Küchenabfall Zerkleinerer sind gemäß Abfallwirtschaftsgesetz (AWG 2002) als Abfallbehandlungsanlage zu sehen. Der unbewilligte Einsatz von Küchenabfall Zerkleinerern wäre daher auch aus abfallrechtlicher Sicht als unzulässig zu werten und kann mit Verwaltungsstrafen geahndet werden. Nähere Informationen vom Land Steiermark.

 

Lebensmittel sind kostbar.jpg

Riesenbärenklau richtig bekämpfen [Galerie]

Aus dem Kaukasus stammend, hat sich der in hohem Maße phototoxische Riesenbärenklau auch in Hart bei Graz angesiedelt. Weil die Pflanze potentiell gesundheitsgefährdend ist, sollte sie entsprechend bekämpft werden. 

Gefahrenpotential

Der Pflanzensaft des Riesenbärenklaus kann in Verbindung mit Licht Hautschädigungen verursachen (Phytophotodermatitis). Dabei ist die Stärke der Reaktion von UV-Licht, d.h. von der Intensität der Sonneneinstrahlung abhängig. Besonders betroffen sind empfindliche Hautpartien wie das Gesicht, die Arminnenseiten oder die Schleimhäute. Gefahr besteht hier v.a. für Kinder, die beim Spielen mit der Pflanze in Kontakt kommen. Die stark juckenden und Blasen bildenden Entzündungen können Verbrennungen dritten Grades entsprechen!

Weiterlesen ...

Corona-Info

20200317 Button Website Corona alle Informationen

Kontakt

Gemeinde Hart bei Graz

Johann Kamper-Ring 1
A-8075 Hart bei Graz
+43 316 49 11 02 - 0
+43 316 49 11 02 - 79
gde@hartbeigraz.at

Standesamt

+43 316 491102 - 86
+43 699 15 25 70 06
ursula.haas@hartbeigraz.at

Immobilienverwaltung

Pachern-Hauptstraße 117
A-8075 Hart bei Graz
+43 316 49 11 02 - 0
+43 316 49 11 02 - 79
gde@hartbeigraz.at

Parteienverkehr ab 18.5. wie gewohnt.

Bürgerservice und Standesamt:

Montag    8-12h
Dienstag  8-12h und 13-15h
Freitag     8-12h und 13:30-17h

Finanzen + Bauamt:

Dienstag   8-12h und 13-15h
Freitag      8-12h und 13:30-17h

Bürgermeister Sprechstunde:

Freitag    14-16:30h oder nach telefon. Vereinbarung

Amtsleiterin:

Nach telefon. Vereinbarung mit
Fr. Alexandra Zugger

Amtsstunden:

Montag     8-12 Uhr
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 
                 8-12 und 13-15 Uhr
Freitag      8-12 und 13:30-17 Uhr

Facebook Button.jpg

Newsletter