HART_19112015 wohnen_DSC0286

Bürgerversammlung Hart bei Graz: Gemeinsam zum Erfolg

20181030 Bürgerversammlung  01 (c) SebisArts.jpgGemeinsam mit Vertretern von ÖVP, NEOS, den Grünen und der SPÖ hat Bgm. Jakob Frey den aktuellen Status und die Zukunftspläne der Gemeinde präsentiert. Es gab viele Fragen und immer wieder auch lebendige Diskussionen. Langer Rede kurzer Sinn: Es schaut gut aus für die Gemeinde Hart bei Graz.

Mit dem Ansturm hatte niemand gerechnet: Der Harter Kulturraum war zum Bersten gefüllt, während die Vortragenden die gesamte Bandbreite der Gemeindearbeit vorstellten und Raum für Rückfragen und Diskussionen mit den Bürgern ließen.

Gemeindekassier Ing. Karl Heinz Hödl (ÖVP) konnte vermelden, dass die Gemeinde erstmals einen ausgeglichenen Haushalt budgetieren wird. Damit Hart auch in Zukunft lebenswert bleibt, braucht es ein gestalterisches Leitbild, so die Grüne Gemeinderätin DI Marialuise Fuxjäger, die den Bereich Bauen und Wohnen vorstellte. Der Bereich Bildung, das neue Kinderhaus (Villa Kunterbunt) und die Ausbaupläne wurden von Jochen Kotschar (GR, NEOS) präsentiert. Vizebgm. Jakob Binder (Bürgerliste) ging auf die umfangreichen Herausforderungen im Verkehr (Stichwort: Sanfter Verkehr, Beruhigungen, Entlastungen) ein.

Mag.a Barbara Hammerl vom StadtLABOR konnte die Ergebnisse der Ideenwerkstatt für ein lebendiges Ortszentrum vorstellen, die SPÖ-Gemeinderätin Martina Haas präsentierte die Idee eines Gemeindegutscheines. Bgm. Jakob Frey (Bürgerliste) rundete die Versammlung mit der Vorstellung der Zukunftspläne für die Gemeinde ab. Ein langer, spannender Abend, an dem keine Frage unbeantwortet blieb. Im Anschluss wurde bei Speis und Trank munter für ein lebenswertes Hart bei Graz weiterdiskutiert.

Fotos (c) SebisArts

20181030 Bürgerversammlung  02 (c) SebisArts.jpg

20181030 Bürgerversammlung  03 (c) SebisArts.jpg

Kontakt

Gemeinde Hart bei Graz

Johann Kamper-Ring 1
A-8075 Hart bei Graz
+43 316 49 11 02 - 0
+43 316 49 11 02 - 79
gde@hartbeigraz.at

Parteienverkehr

Bürgerservice: Mo. 8-12h, Di. 8-12h und 13-15h, Fr. 8-12h und 13:30-17h

Finanzen + Bauamt: Di. 8-12h und 13-15h, Fr. 8-12h und 13:30-17h

Bürgermeister Sprechstunde: Fr. 14-17h oder nach telefon. Vereinbarung

Amtsleiter: Nach telefon. Vereinbarung mit Fr. Gerda Ganster

Newsletter

Online-Tickets